FIB- Frankfurter Immobilienbörse

Die Frankfurter Immobilienbörse ist ein Zusammenschluss von Maklern, Sachverständigen, Verwaltern und weiteren rund um die Immobilie engagierten Unternehmen und Institutionen. Sie wurde 1967 unter der Trägerschaft der IHK Frankfurt am Main gegründet und verfolgt im Wesentlichen das Ziel der Verbesserung der Markttransparenz herzustellen. Hierzu erstellen die Mitglieder und die IHK gemeinsam regelmäßig Immobilienmarktberichte. 2015 wurde mts-immobilen in den Verbund der Frankfurter Immobilien Börse aufgenommen.

 

 

 

 

 

Bellevue - Best Property Agents

Seit 2010 zählt Europas größte Immobilienzeitschrift BELLEVUE uns zu dem kleinen, exklusiven Kreis der „BEST PROPERTY AGENTS“. Die begehrte internationale Auszeichnung wird von einer Fachjury aus Immobilienfachleuten und Redakteuren verliehen. Bei der Vergabe des begehrten Qualitätssiegels, das jährlich überprüft wird, legt die Redaktion „hohen Wert auf Kriterien wie Seriosität, Erfahrung, objektive Beratung, Marktkenntnis, Angebotsvielfalt, Angebotsqualität und After-Sales-Service“. Wir sehen die Auszeichnung als Erfolg unserer bisherigen Arbeit und zugleich als Ansporn, auch in Zukunft das in uns gesetzte Vertrauen unserer Kunden zu bestätigen.

 

 

 

 

ivd – Immobilienverband Deutschland

ivd – Immobilienverband Deutschland

Als Mitglied von Deutschlands größtem Immobilienverband wurden wir vor der Aufnahme auf den geforderten Qualitätsanspruch geprüft. Im Rahmen unserer Zugehörigkeit haben wir uns unter anderem zu regelmäßiger Weiterbildung verpflichtet. Unseren Auftraggebern bietet die Mitgliedschaft darüber hinaus die gesetzlich vorgeschriebene Vermögensschadensversicherung und eine bundesweite Ombudsstelle.

FIABCI – The International Real Estate Federation

FIABCI – The International Real Estate Federation

Der 1949 in Paris gegründete, älteste internationale Dachverband der Immobilienberufe repräsentiert über 1,5 Millionen Immobilienexperten aus mehr als 60 Ländern sowie über 100 nationale Immobilienverbände. Innerhalb des „Economic and Social Council“ (ECOSOC) vertritt FIABCI die Immobilienwirtschaft bei der United Nations Organisation (UN International Real Estate Federation). FIABCI bildet das weitreichendste globale Immobiliennetzwerk und bietet seinen Mitgliedern Zugang zu exzellenten, internationalen Geschäftskontakten.